Weltladen - Das ist der Faire Handel

Wir sind für Sie da.
Seit vielen Jahren und vor allem auch jetzt.

_  Ihr fairer Kaffee ist aus? 

_  Ihre Schokoladen möchten Sie mit gutem Gefühl essen? 

_  Der Hom Mali Reis ist einfach Ihr Favorit? 

_  Sie möchten ein faires, globales Miteinander stärken? 

_  Sie möchten faire Schokoladenosterhasen und Osterschokoladen fair-schenken? 


Danke für Ihre Treue! 

Auch wir leisten unseren Beitrag zur Eindämmung des Corinavirus Covid-19 und halten daher unser Geschäft bis Ostern geschlossen.
Damit jedoch niemand auf die fair gehandelten Produkte verzichten muss und auch die Menschen im Süden weiterhin ihre Produkte verkaufen können, liefern wir gerne zu euch nach Hause – kontaktlos mit Rechnung. 

Bestellungen - egal wie klein oder groß eure Bestellung ist - nehmen wir gerne entgegen: Weltladen Egg: egg@weltladen.at oder 0680 / 2471105

Zusätzlich bieten wir jeden Freitag von 9 bis 12 Uhr einen Türverkauf an. Zu dieser Zeit könnt ihr selber zum Weltladen Egg oder Hittisau kommen und wir geben euch die gewünschten Waren heraus. 

Wir freuen uns sehr über eure Bestellungen! 


Über weitere Entwicklungen und die Wiedereröffnung informieren wir hier auf unserer Website. 

Weltfrauentag am 8. März

Der Faire Handel ist ein konkreter Hebel für das - auch ökonomische - EMPOWERMENT von Frauen! Im Weltladen einzukaufen, ist ein wirkungsvolles TUN, um Frauen zu stärken. Die österreichischen Weltläden zeigen heuer mit der Kampagne zum Weltladentag FAIR MACHT FRAUEN STARK, dass der faire Handel weiblich ist. Frauen entlang der ganzen Lieferkette werden vor den Vorhang geholt - von der Produzentin über die Lieferantin, von der Weltladen-Mitarbeiterin bis zur Kundin. Mehr Infos in deinem Weltladen.

Knabbereien in Bioqualität - Verkostung vom 10.-15. Februar 2020

Bio Kartoffelchips blau (gesalzen) oder rot (mit Paprika) werden aus traditionellen, peruanischen Kartoffelsorten und mit Bio-Palmöl aus Equador vor Ort hergestellt. Die Vermarktung der Bio-Chips durch den Fairen Handel macht den Anbau alter Sorten für 90 Kleinbauernfamilien wieder rentabel und verhindert so u.a. das Problem der Landflucht.
Mehr Information zum Projekt: https://www.weltpartner.de/de/handelspartner/mittel-und-suedamerika/peru/agropia

Vom 10. - 15. Februar 2020 können Sie im Weltladen unsere Biochips und auch andere beliebte Knabbereien wie Bio-Erdnuss Flips, Knusper Mais Kracker, Gemüsechips, Bio-Chips mit Rosmarin oder mit Sauerrahm probieren. Wir freuen uns, wenn Sie vorbei kommen!

Tag der offen Tür - Mittelschule Egg - Falafelburger

Ein Hit bei der Bewirtung im Schulgelände waren unsere Falafelburger. 
Viele BesucherInnen probierten den schmackhaften Vegiburger und waren begeistert.
Das Rezept dazu finden Sie unter der Rubrik "Rezepte" auf unserer Website.
Vielen Dank für den Besuch und gutes Gelingen beim Zubereiten zuhause!

COFFEE FOR FUTURE

Neu im Weltaden COFFEE FOR FUTURE
Im Weltladen findest du eine breite Vielfalt an bio-fairen Kaffeesorten. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.
"Coffee for future" ist ein hochwertiger Biokaffeee, der sehr umweltfreundlich angebaut wird. Mit dem Kauf dieses Kaffees bekommen nicht nur unsere ProjektpartnerInnen in Mexiko und Uganda einen gerechten Preis für ihre Ware und Arbeit, mit einer Sonderprämie werden zusätzlich klimafreundliche Maßnahmen in diesen Projekten unterstützt. In Mexiko wird abgeholzter Regenwald aufgeforstet und in Uganda werden holzsparende Öfen gebaut. Näheres dazu kannst du gerne im Weltladen nachfragen.

Neu : Babykleidung aus Biobaumwolle

 

Babybekleidung von "Sence Organics" ist aus umweltschonender, ökologischer Biobaumwolle, frei von Chemikalien oder chemischen Zusatzstoffen hergestellt. 
Die Textilien sind GOTS (Global Organics Textile Standart) zertifiziert und haben das Fair Trade Gütesiegel.
Hohe Qualität und zeitgemäßes Design zeichnen die in Indien hergestellte Babykleidung aus und machen Freude


Weltladentag im Weltladen Egg am Samstag 18. Mai 2019

Tolle Stimmung, gute Gespräche und Begegnungen, beschwingte lateinamerikanische Musik und Panflötenklänge der Vorderländer Panflötengruppe und Percussion „Cajoneras“ unter der Leitung von Jacinto Peralta, Verköstigung mit Süßes und Pikantes aus dem Süden. 
Ein paar Bildeindrücke dazu auf dieser Seite!

Fair? Zukunft für ALLE. Jetzt! 

Danke für Ihren Besuch!